Systems Management

Gewachsene IT-Systeme sind meist komplexe und dynamische Gebilde, die einen guten Überblick erfordern. Den Überblick zu behalten wird, durch wachsende und verteilte IT-Infrastrukturen, zunehmend zu einer großen Herausforderung. Neben der Konfiguration von Endgeräten, Softwareverteilung, Patch- und Upgrade-Einspielung nimmt die Inventarisierung und Bestandsverwaltung der IT einen immer größeren Stellenwert ein. Trotz der wirtschaftlich hohen Bedeutung für ein Unternehmen binden diese Routinetätigkeiten jedoch wertvolle Ressourcen.


 Innovative Anwendungen für Ihre Mitarbeiter durch clevere Softwareverteilung

Eine wesentliche Aufgabe eines effizienten Systems Managements ist die Softwareverteilung (Deployment). Dadurch gelangt die lizenzierte Software aus dem Rechenzentrum auf den PC Ihrer Mitarbeiter. Je effektiver diese Aufgabe vom Systems Management erfüllt wird, umso schneller können Ihre Mitarbeiter innovative Anwendungen nutzen. Mit einer cleveren Lösung können aufwändige manuelle Fehlerbehebungen (Patch-Prozesse) sogar ganz entfallen.


 Ihre Vorteile im Überblick:

  •  Aufeinander abgestimmte Software-Beratung und -verteilung
  •  Kein Support-Chaos durch Legacy-Software
  •  Nutzung der Software Assurance Benefits aus Ihrem Windows- und Office-Lizenzvertrag für Deployment Services und Schulungen
  •  Auswahl zwischen verschiedenen Softwareverteilungs-Technologien zum Beispiel Microsoft System Center Configuration Manager oder Altiris Client Management
  •  Dank Applikations-Virtualisierung weniger manueller Aufwand durch automatisierte Tests vor Projektbeginn
  •  Ganzheitliche Betreuung Ihrer Deployment-Projekte für Windows, Office oder Standard-Applikationen von der Projektplanung über den Rollout bis zur  Anwendungsintegration und -tests auf der neuen OS-Plattform
  •  2nd- und 3rd-Level Support für Ihre IT-Spezialisten durch den COMPAREX MultiVendor Helpdesk
  •  „Client of the future“ - mobiler Zugriff auf Ihre Applikationen und Integration von Smartphones oder Tablet-PCs

COMPAREX ist Ihr kompetenter Partner, der für Sie die Prozesse betrachtet, Automatisierungsmöglichkeiten prüft und eine auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Management-Lösung implementiert. Unsere Consulting-Spezialisten und Services in Kombination mit der richtigen Software für das Monitoring Ihrer Server, Clients und Netze sind die Erfolgsgaranten für die Gestaltung Ihrer Infrastruktur.

Mit der System Center Suite als Schaltzentrale können Sie alle IT-Aufgaben an einer Stelle organisieren. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Komplettpaket schnell und effektiv in Ihre IT-Infrastruktur implementieren können.
Je effektiver lizenzierte Software aus dem Rechenzentrum auf den Computer Ihrer Mitarbeiter gelangt, umso schneller können Ihre Mitarbeiter innovative Anwendungen nutzen.

System Center Starterpaket - die Schnittstelle für alle Ihre Anforderungen:

Mit der System Center Suite als Schaltzentrale können Sie alle IT-Aufgaben an einer Stelle organisieren. Ob Deployment- und Patch-, Monitoring-, Incident-, Problem-, Change-, Service Request- und Lifecycle Management – hier laufen alle Fäden reibungslos und harmonisch zusammen. Weitere Komponenten lassen sich problemlos in die Microsoft Systems Management-Lösung einbinden.


  Gut beraten mit den COMPAREX Experten

  •  Umfangreiche Testphase für die neuen Technologien im individuellem IT-Umfeld
  •  Evaluierung von Einsparungspotenzialen
  •  Umfassende Anwendungs- und Test-Szenarien für automatisierte Durchführung von Routinetätigkeiten z.B. Monitoring, Verteilung, Inventarisierung, Patch-Management usw.
  •  Verwaltung und Kontrolle von mobilen Endgeräten
  •  Capacity Management durch dynamische Optimierung der Serverlast in Kombination mit Management, Monitoring und Software Bereitstellung
  •  Individuelles Assessment zu Optimierungspotenzialen für die IT-Infrastruktur sowie Kostenoptimierung für Routinetätigkeiten

  Mit dem System Center 2012 in drei Schritten zum Ziel

  •  Bereitstellen vorinstallierter und vorkonfigurierter Testversionen in Ihrer IT-Umgebung (Demo-Umgebung) für einen dedizierten Zeitraum von 30 Tagen (opt. Verlängerung auf 60 Tage mögl.)
     
  •  Professionelle Begleitung durch COMPAREX IT-Experten bei der Einbindung des Test-Images in Ihre Testumgebung, Demonstration von Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsszenarien
     
  •  Zweitägiges COMPAREX IT-Professional Training (max. 6 Personen, vor Ort)
    • Überblick zu einzelnen Komponenten und deren Zusammenspiel
    • Erste Installations- und Managementschritte
    • Vermittlung theoretischer Grundlagen an praktischen Anwendungsbeispielen und praktische Übungen

Das Ergebnis:
  •  Überblick zu möglichen Kosteneinsparungen durch Automatisierung von Routineaufgaben und eine grobe Aufwandsschätzung
  •  Wesentliche businessrelevante Informationen für die Optimierung routinemäßiger und notwendiger Aufgaben
  •  Praxisnahes und professionelles Training für IT-Administratoren und IT-Professionals
  •  Zuverlässiger und hochqualifizierter Support während des Testzeitraumes durch den COMPAREX 24x7 MultiVendor Helpdesk

Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Komplettpaket schnell und effektiv in Ihre IT-Infrastruktur implementieren können. Auch nach der Umsetzung steht Ihnen COMPAREX mit weiterführenden Services, wie Zertifizierungskursen in der COMPAREX Akademie und einem 24x7-Support (MultiVendor Helpdesk), als zuverlässiger Partner zur Seite.


Innovative Anwendungen für Ihre Mitarbeiter durch clevere Software-Verteilung

Eine wesentliche Aufgabe eines effizienten Systems Managements ist die Softwareverteilung (Deployment). Dadurch gelangt die lizenzierte Software aus dem Rechenzentrum auf den PC Ihrer Mitarbeiter. Je effektiver diese Aufgabe vom Systems Management erfüllt wird, umso schneller können Ihre Mitarbeiter innovative Anwendungen nutzen. Mit einer cleveren Lösung können aufwändige manuelle Fehlerbehebungen (Patch-Prozesse) sogar ganz entfallen.


  Ihre Vorteile im Überblick

  •  Aufeinander abgestimmte Software-Beratung und -verteilung
  •  Kein Support-Chaos durch Legacy Software
  •  Nutzung der Software Assurance Benefits aus Ihrem Windows- und Office-Lizenzvertrag für Deployment Services und Schulungen
  •  Auswahl zwischen verschiedenen Softwareverteilungs-Technologien zum Beispiel Microsoft System Center Configuration Manager oder Altiris Client Management
  •  Weniger manueller Aufwand durch automatisierte Tests vor Projektbeginn dank Applikations-Virtualisierung
  •  Ganzheitliche Betreuung Ihrer Deployment-Projekte für Windows, Office oder Standard Applikationen von der Projektplanung über den Rollout bis zur  Anwendungsintegration und -tests auf der neuen OS-Plattform
  •  2nd- und 3rd-Level Support für Ihre IT-Spezialisten durch unseren MultiVendor Helpdesk
  •  „Client of the future“ – mobiler Zugriff auf Ihre Applikationen und Integration von Smartphones oder Tablet-PCs

Kontaktieren Sie uns