COMPAREX Akademie

DTL-MOC55188d – Lizenzierung in virtualisierten Infrastrukturen (Verrechnung über SATV)

Kursname: DTL-MOC55188d – Lizenzierung in virtualisierten Infrastrukturen (Verrechnung über SATV)

Dauer:
3 Tage
Preis:
1.850,00 €/Person
Kurstyp:
Präsenztraining

Überblick

Virtualisierung und Cloud sind in aller Munde. Zahlreiche Hersteller bieten unterschiedlichste Lösungen virtualisierter Infrastrukturen oder gehosteter Cloud-Plattformen an. Hierbei spielt gerade der Wechsel bzw. die Verbindung zwischen diesen Umgebungen eine bedeutende Rolle. Doch neben den technischen Betrachtungen und Möglichkeiten der unterschiedlichen Lösungen, gilt es auch ein Auge auf die korrekte Lizenzierung zu haben. So ergeben sich wichtige Fragen wie:

  • Was ist beim Einsatz von Lizenzen bei virtuellen Systemen zu beachten und welche Auswirkungen haben Technologiewechsel und Mischbetriebe auf meine Lizenzierung?
  • Gibt es die passende Lizenz zu meinen Virtualisierungsszenarien?
  • Was muss ich beachten, wenn ich „in die Cloud" will?

In dieser 3-tägigen Schulung erfahren Sie, wie Sie virtualisierte Umgebungen rechtssicher lizenzieren. Ein Schwerpunkt sind dabei die aktuellen Lizenzmetriken der Microsoft Virtualisierung Produkte, Cloud Lösungen und Cloud Services wie Office 365, Azure, etc. Im Vordergrund stehen gängige Szenarien und zahlreiche praktische Beispiele. Gerne diskutieren wir spezielle Nutzungsszenarien, auch aus Ihrem Unternehmen. Im Bereich der Cloud-Lösungen und -Services wird das lizenzrechtliche Wissen mit praktischen Übungen unterstützt. So werden technische Grundlagen und die Lizenzverwaltung in den Cloud-Portalen näher betrachtet und praktisch erprobt.

Voraussetzung

Für diese Schulung wird ein technisches Verständnis sowie Grundkenntnisse im Lizenzierungsrecht vorausgesetzt.

Anmerkungen

Für diesen Kurs können Sie Microsoft Trainingsvoucher (SATV - Software Assurance Trainings Voucher) einsetzen.

Im Kurspreis enthalten ist die Pausenversorgung: Getränke, Gebäck/Obst und ein Mittagessen.

Zu unseren Vertragshotels in Leipzig steht Ihnen ein kostengünstiger Shuttleservice zur Verfügung.

Kursinformationen

Tag 1:

  • Modul 1:Technische Grundlagen
  • Modul 2: Grundlagen Virtualisierung und Cloud
  • Modul 3: Lizenzierung virtueller Server-Umgebungen
  • Modul 4:Lizenzierung von Windows Clients
In Übungsbeispielen wenden Sie das Gelernte praktisch an.

Tag 2:

  • Modul 5:Lizenzierung von Azure und Office 365
  • Modul 6:Technische Grundlagen für die Lizenzierung und Verwaltung von Office 365
Mit Ihrem Testzugang können Sie im Office 365 Portal die Szenarien live im Kurs ausprobieren. Weiterhin erfahren Sie die Zusammenhänge und Wechselwirkungen bei Office 365 zwischen IT und Lizenzierung.
Besonderheit an diesem Tag ist, dass 2 Trainer (ein Lizenztrainer und ein technischer Trainer) zur Verfügung stehen und somit Lizenzierungsbelange und technische Aspekte „stereo“ beleuchtet werden können.

Tag 3:

  • Modul 7: Technische Grundlagen für die Lizenzierung und Verwaltung von Azure
Mit Ihrem Testzugang sehen Sie, wie Einstellungen im Azure Portal vorzunehmen sind und lernen, z.B. virtuelle Maschinen in Azure aufzusetzen. Auch hier gehen wir auf die Abhängigkeiten zwischen Technik und Lizenzierung ein.

Mehrwert:

Nach dem Besuch dieses Kurses kennen Sie die Fallstricke bei Lizenzszenarien in den Bereichen Cloud, Outsourcing und Virtualisierung. Sie können in den Cloud-Portalen der Microsoft Lösungen sicher navigieren und Lizenzen und Services verwalten. Zudem bekommen sie Antworten und Lösungsvorschläge zur Lizenzierung in Ihren Cloud- und Virtualisierungsszenarien.

Zielgruppe

Verantwortliche Personen für den Einkauf von Software-Lizenzen bzw. Verantwortliche für Software Asset Management / Software-Lizenzmanagement in Unternehmen; IT-Mitarbeiter, IT-Professionals, IT-Leiter, Cloud- und Rechenzentrumsadministratoren.

Termine und Anmeldung

Alle Termine finden Sie in der Übersicht. Klicken Sie zum Buchen einfach auf das gewünschte Datum. Gern können Sie uns wegen alternativen oder späteren Terminen anfragen.

   Sie haben das passende Training gefunden, aber können nicht zum Schulungsort anreisen? Dann bieten wir Ihnen mit unserem Virtual Classroom eine komfortable Alternative. Mehr Informationen finden Sie hier.

Sollten keine Termine aufgeführt sein, kontaktieren Sie uns bitte zur Terminvereinbarung per Email akademie@comparex.de oder unter: 0341 / 25 68 586.

Standort November Dezember Januar Februar März April
Frankfurt am Main 21. - 23. »
Hannover
Hamburg 29. - 31. »
Köln 13. - 15. »
26. - 28. »
Leipzig 15. - 17. »
12. - 14. »
24. - 26. »
München 21. - 23.
05. - 07. »
Stuttgart
 
Weitere Termine

Legende

Durchführungsgarantie – noch Plätze verfügbar.
Durchführung – Wahrscheinlichkeit hoch – noch Plätze verfügbar.
Es sind keine Plätze mehr verfügbar. Bei vielen Kursen besteht dennoch die Möglichkeit online über ein virtuelles Klassenzimmer teilzunehmen. Kontaktieren Sie uns unter akademie@comparex.de oder 0341/2568 586.

Weitere Kurse zum Hersteller Microsoft finden Sie hier.

Garantietermin: Dieser Kurs wird garantiert durchgeführt.

Sonderaktion: Für diesen Kurs gibt es eine Sonderaktion.

Bitte beachten Sie: Die unmittelbar dem Schul- und Bildungszweck dienenden Leistungen der COMPAREX sind überwiegend umsatzsteuerfrei gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG. Sprechen Sie uns an – wir informieren Sie gern!


Ihr Ansprechpartner

COMPAREX AG

Annelies Büchler
Inside Sales Executive

Blochstraße 1
04329 Leipzig
Deutschland

+49 341 2568 530

Annelies Büchler
© COMPAREX AG
Zurück nach oben