COMPAREX Akademie
Webinare Prozesse und Verträge

Webinar: Haftungsrisiken für Unternehmer und Manager – Welchen Risiken gibt es und wie kann man diesen begegnen?

Für Geschäftsführer/Vorstände und Manager wurden in den letzten Jahren die Haftungsrisiken durch den Gesetzgeber erheblich verschärft. Außerdem werden Geschäftsprozesse immer komplexer und müssen immer schneller auf sich ändernde Rahmenbedingungen angepasst werden. Durch das Webinar führt Sie die renommierte Rechtsanwältin Astrid Meyer-Krumenacker, die Ihnen aufzeigt wie man angemessen auf verschiedenste Anforderungen reagieren kann und welche Methoden/Systeme es gibt, um Haftungsrisiken präventiv zu begegnen.

Inhalt:

  • Wofür haften Unternehmer und Manager? (nationale und ausgewählte internationale Regelungen)
  • Was versteht man unter Compliance?
  • Können durch Compliance Haftungsrisiken reduziert? Wie setzt man das um?
  • Wie sehen die wesentlichen Bausteine eines Compliance Management Systems aus?
  • Ausblick auf die ISO 37001 (zukünftiger verbindlicher Standard für Anti-Korruptionsmanagement Systeme) 

Zur Referentin: Astrid Meyer-Krumenacker viele Jahre im Management  international agierender Unternehmen der produzierenden Industrie und Engineering für Recht, Compliance, Personal und Versicherungen verantwortlich. Über besondere Branchenkenntnisse verfügt sie in den Bereichen Automotive, Hardware- und Software-Engineering. Seit 2014 berät sie proaktiv Unternehmen zu verschiedenen juristischen Themen und Fragen der Compliance.

Bitte registrieren Sie sich bis spätestens 2 Tage vor dem Webinar. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie anschließend per E-Mail übermittelt.

Termine und Anmeldung

Februar Mai

Mi., 08. »

Fr., 12. »


SchulungSie möchten tiefer in das Thema eintauchen?
COMPAREX bietet Schulungen zu den Themen Prozessoptimierung und Vertragsgestaltung an
Jetzt informieren »

Ihr Ansprechpartner

COMPAREX AG

Petra Lauckner
Teamleitung Sales Lizenzakademie

Zschokkestraße 36
80687  München
Deutschland

+49 89 57930 456

Petra Lauckner
© COMPAREX AG
Zurück nach oben