COMPAREX AG
COMPAREX

Herzlichen Glückwunsch: COMPAREX IT-Consultant Eric Berg erhält Auszeichnung als Microsoft MVP!

Am 1. Oktober 2015 erhielt Eric Berg die frohe Botschaft, Microsoft hat ihn zum „Most Valuable Professional“ (MVP) ausgezeichnet. Erhalten hat der studierte Wirtschaftsingenieur diese Auszeichnung für seine herausragende Arbeit in der Microsoft Community. Denn neben seiner Frau und den zwei Töchtern hat Eric eine weitere große Leidenschaft: Microsoft Technologien! Wir haben ihm Fragen rund um das Thema MVP gestellt. Hier gibt’s das Interview zum Nachlesen.

Hallo Eric, herzlichen Glückwunsch! Diese Auszeichnung von Microsoft ist eine große Ehre. Wie bist du eigentlich dazu gekommen?

Wie ich zu der Auszeichnung gekommen bin?! Gute Frage! :) Seit einigen Jahren bin ich in der Microsoft Community sehr aktiv. Ich blogge viel, zum Teil auch zweisprachig, bin bei Twitter und beteilige mich in den Microsoft Foren. Seit 2014 bin ich Microsoft Partner Technology Solutions Professional (P-TSP) und im Auftrag von Microsoft aktiv. Als P-TSP unterstütze ich technische Produkt-Demos, entwickle mit Kunden Strategien und kläre über technische Möglichkeiten und Zusammenhänge auf. Die Auszeichnung zum MVP zeigt mir, dass ich mit meiner Arbeit einen wertvollen Beitrag zur Microsoft Community leisten konnte und das freut mich sehr.

Wo liegt dein Fokus? Was ist deine MVP-Expertise und warum gerade diese?

Mein Fokus liegt auf den Microsoft Infrastrukturlösungen. Das bedeutet, dass alles was nicht in die Produktivitätswerkzeuge Exchange, SharePoint oder Skype for Business fällt, grundsätzlich mein Interesse weckt. In meinem Blog geht es vorwiegend um System Center, Azure, Windows Server und Client-Themen.

Daher bin ich auch als MVP für System Center Cloud and Datacenter Management nominiert worden. Inzwischen gab es eine kleine Umstrukturierung. Nun heißt meine Expertise nur noch „Cloud and Datacenter Management“, kurz CDM.

Wirkt sich die Auszeichnung auf deine tägliche Arbeit aus?

Nicht direkt, außer dass mein Terminkalender am Abend durch die MVP-Calls noch voller ist als zuvor. Zunächst einmal ist der MVP-Award eine persönliche Auszeichnung für den außerordentlichen Einsatz und der technischen Expertise in der Microsoft Community. Ich wurde aber schon auf den Award angesprochen. Allerdings ist er ja noch recht frisch…also mal abwarten, was sich noch so tut.

Wie bekommt man eigentlich Unterstützung von einem MVP?

Grundlegend engagieren sich MVPs in der Microsoft Community, wo sie ihre technische Expertise und praktischen Erfahrungen mit anderen User teilen. Wer also beispielsweise in einem TechNet-Forum eine Frage stellt, hat gute Chancen von einem MVP Antworten zu erhalten.

Konntest du bereits andere MVPs kennenlernen?

Durch meine Aktivitäten in der Community hatte ich bereits vorher Kontakt zu anderen MVPs. Beispielsweise habe ich einige deutsche MVPs in diesem Jahr auf der Microsoft Ignite in Chicago treffen dürfen. Aber auch nach meiner Ernennung gab es schon regen Kontakt. Und es geht weiter: Anfang November trafen sich rund 2000 MVPs aus der ganzen Welt auf dem Global Summit in Seattle um Networking zu betreiben, sich mit den Produktgruppen auszutauschen und jede Menge Neues kennenzulernen. Leider darf darüber nichts weiter gesagt werden…NDA. :)

Hast du als MVP Vorteile?

Als MVP profitiert man zunächst mal von der großen Community. Außerdem hat man einen festen Ansprechpartner bei Microsoft, erhält exklusive Informationen aus den Produktgruppen, Zugang zu technischen Ressourcen, Einblick in neue Produkte und kann aktiv Feedback geben, um die Entwicklung der Produkte zu beeinflussen. Zudem erhält man die Möglichkeit noch mehr in der Community aktiv zu werden, sei es als Sprecher auf Konferenzen, als Trainer in der Microsoft Virtual Academy oder mit Videos auf Channel9.

Was haben die COMPAREX-Kunden davon?

COMPAREX-Kunden profitieren auf mehreren Wegen. Zunächst einmal können sie auf einen Consultant mit nachgewiesener und anerkannter technischer Expertise zurückgreifen. Aber auch die von Microsoft an die MVPs weitergegebenen Informationen unterstützen die Kunden. So werden Informationen schneller transportiert, Neuerungen übermittelt und technische Lösungen optimaler eingesetzt. Natürlich erst nach Freigabe von Microsoft.

Außerdem haben COMPAREX-Kunden die Möglichkeit ihr Feedback an mich als MVP zu richten. Ich kann dieses Feedback an die entsprechenden Produktgruppen übermitteln und so die Interessen und Wünsche der COMPAREX-Kunden vertreten. Vielleicht können wir so die Produkte ein kleines bisschen besser machen.

Eric Berg, IT-Consultant bei COMPAREX

Eric Berg ist seit September 2015 bei COMPAREX als IT-Consultant tätig. Er besitzt eine starke Affinität zu Microsoft Technologien, besonders Themen wie Windows 10, Hyper-V, System Center oder Azure wecken sein Interesse. Im Oktober 2015 erhielt er die Auszeichnung zum Microsoft Most Valuable Professional (MVP). Bereits 2014 wurde er zum Microsoft Partner Technology Solutions Professional (P-TSP) ernannt.

Diesen Artikel teilen

Artikel vom:
10.11.2015

geschrieben von:

TAGS:
Interview, Microsoft, Software

Thema:

Kommentieren sie diesen Artikel...

© COMPAREX AG
Zurück nach oben