COMPAREX AG
Leitfaden Managed Services Projekte

Neu bei Springer Gabler: Ein lang überfälliger IT-Leitfaden über Managed-Services-Projekte

Roland Walther und Joachim Hoppe sind zwei Männer der Praxis und leiten seit vielen Jahren IT-Großprojekte. Jetzt haben sie ihre praktischen Erfahrungen zum Thema Managed Services gesammelt und als Leitfaden bei dem renommierten deutschen Fachverlag Springer Gabler herausgegeben. Wir finden, eine unverzichtbare Lektüre für alle, die sich mit dieser Problematik beschäftigen!

Ein Beitrag der COMPAREX Blog-Redaktion

Leitfaden Managed Service ProjekteBereits in verschiedenen namhaften und international aufgestellten Unternehmen brachten die beiden Autoren Roland Walther und Joachim Hoppe ihre Kenntnisse mit Erfolg zur Anwendung. Besonders im Bereich Automotive konnten sie eine umfangreiche Expertise aufbauen. Ihre Erfahrungen fixierten sie nun komprimiert auf rund 60 Seiten in dem Leitfaden: Wie Managed-Service-Projekte gelingen.

Wie Managed-Service-Projekte gelingen: Eine Einführung

In dem Buch der Springer Gabler Verlagsreihe „essentials“ erläutern Roland Walther und Joachim Hoppe einleitend Konzepte, Strukturen und kritische Erfolgsfaktoren von Managed Services. Darüber hinaus vermitteln die Autoren anhand vieler Praxisbeispiele und -tipps, wie ein Wandel der IT im Spannungsfeld zwischen Outsourcing und Insourcing ohne teure Fehlentscheidungen gelingen kann. Dabei erfährt der Leser, auf welche Weise Unternehmen die Qualität ihrer IT verbessern und gleichzeitig die damit verbundenen Kosten senken können.

Webinar: IT-Betrieb im Dilemma? Wie Managed Service hilft, steigenden Anforderungen gerecht zu werden.

Viele Unternehmen sind bei dem Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur im Dilemma: Die Unternehmens-IT muss immer mehr Anforderungen bewältigen und dabei flexibel und agil sein. Das Ganze unter hohem Kostendruck und meist mit zu wenig Personal. Die Unterstützung durch einen externen Dienstleister kann dabei eine Lösung sein. In dem kostenfreien Webinar „IT-Betrieb im Dilemma“ erhalten Sie wertvolle Tipps aus der Praxis und einen Einblick, wie Sie mit dem Managed Service-Modell dem Kosten- und Leistungsdilemma entkommen.

Inhalte des Webinars:

  • Welche Services eignen sich für den Einstieg in einen externen Betrieb?

  • Wie komme ich zu den richtigen Angeboten?

  • Welche Methoden sind erprobt, um die Qualität eines Managed Service zu ermitteln?

  • Erfahrungen und Tipps zum Übergang in einen Managed Service.

  • Gegenüberstellung: interne IT vs. externer Betrieb – was passiert mit den Kosten?

Mehr Informationen & Anmeldung

Die Autoren

Roland Walther ist bereits seit 15 Jahren bei COMPAREX tätig, einem internationalem IT-Dienstleister. Hier verantwortet er den Bereich Managed Services: „Wir haben in unseren Projekten immens viele Erfahrungen gesammelt und tauschen uns dazu regelmäßig in unserem großen Experten-Team aus. Da war es naheliegend, diese Erfahrungen einmal in der vorliegenden Form zu veröffentlichen.“

Joachim Hoppe ist seit 2013 ebenfalls bei COMPAREX und verantwortet den Bereich Support: „Nicht nur Managed Services sind sehr komplex, auch in der Beauftragung stellen sie die Verantwortlichen vor Herausforderungen. Um Ihnen einen Begriff von diesen Herausforderungen zu geben, ohne nebenher ein Studium beginnen zu müssen, haben wir diese Einführung in komprimierter Form verfasst.“

Unterstützt wurden die Autoren von Michael Köhlmann, Wolfgang von Bohlen, Hans Augustin und Klaus Peukert – Kollegen, die gleichfalls bei großen Kundenprojekten im Einsatz sind und wertvolle Erfahrungen beisteuern konnten.

Der Verlag

Springer Gabler ist ein in Wiesbaden ansässiger Fachverlag, der sich auf den Themenbereich Wirtschaft konzentriert. Das Programm beinhaltet die Bereiche Management, Marketing und Sales, Finanzdienstleistungen, Controlling sowie Steuern. Im Portfolio sind gedruckte Bücher und E-Books, Zeitschriften wie das Versicherungsmagazin, Online-Angebote und Veranstaltungen.
Im Jahre 2012 ging Springer Gabler aus dem Gabler Verlag (gegründet 1929) sowie dem deutschsprachigen, wirtschaftswissenschaftlichen Programm des Springer-Verlags (gegründet 1842) hervor und ist Teil der Verlagsgruppe Springer Science+Business Media. Zu den bekanntesten Publikationen gehört das Gabler Wirtschaftslexikon, das seit Mitte 2009 auch in einer Online-Version verfügbar ist. 

COMPAREX Blog: Managed Services „Gewusst wie“

Do-it-yourself ist nicht immer der Königsweg. Spürbare Entlastung erreichen Unternehmen durch die Vergabe von zeitaufwändigen Arbeiten an externe Dienstleister. Wie das aussehen kann erfahren Sie direkt von den COMPAREX Consultants der Abteilung „Managed Services & Support“. Sie geben Einblicke in ihre Arbeit und erläutern anhand von Beispielen, wie Unternehmen durch Managed Services Kosten, Zeit und „Nerven“ beim IT-Betrieb sparen können.

Hier geht’s zum COMPAREX Blog

Diesen Artikel teilen

Artikel vom:
19.04.2016

geschrieben von:

TAGS:
Leitfaden, Managed Services, Projekte

Thema:

Kommentieren sie diesen Artikel...

© COMPAREX AG
Zurück nach oben