COMPAREX AG
Android im Unternehmen - Sicherheit

Android im Unternehmen: Die fünf besten Security-Lösungen für Ihr Firmennetzwerk

Mobile Endgeräte sind in Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Ob iOS, BlackBerry OS, Windows Phone oder immer häufiger Android: Wie lässt sich diese Vielfalt an Betriebssystemen verwalten – und vor allem verlässlich vor äußeren Angriffen schützen? Anja Dörner, Fachansprechpartnerin für Security bei COMPAREX, weiß Rat.

Ein Beitrag von Anja Dörner, Solution Advisor Symantec/Veritas

Sensible Firmendaten sollen in Echtzeit mobil abrufbar sein und ein Zugriff zum internen Netz muss überall und zu jederzeit gewährleistet werden. Aber welche Gedanken muss ich mir in der IT hierzu machen? Die Geschäftsleitung hat sich für CYOD (Choose your own Device) entschieden. Dennoch sollen die firmeneigenen Geräte in der Anschaffung kostengünstig sein. Die Anwender winken bereits mit ihren Wunschgeräten. Schnell und unkompliziert muss eine Lösung gefunden werden. Dies schafft kaum Raum, um sich eine sinnvolle Mobility Strategie vorab zu überlegen.

Aber wie soll man sich bei dem bunten Blumenstrauß an verschiedenen Betriebssystemen (Android, Apple iOS, BlackBerry OS, Windows Phone, Ubuntu,…) und Geräten für die richtige Lösung entscheiden? Im privaten Umfeld nutzen 83 Prozent Android, da die Geräte in der Anschaffung günstiger sind und die größte Geräteauswahl bieten. Wäre dies nicht auch ein guter Grund, um sich für Android im Geschäftsbereich zu entscheiden? Damit wären sowohl die Anwender als auch die Geschäftsleitung zufrieden, oder? Aber wie sieht es mit dem Sicherheitsaspekt aus?

Android im Unternehmen – diese Security-Lösungen sichern ihr Netzwerk

Android ist ein offenes Betriebssystem und bietet im Gegensatz zu proprietären Systemen wie Windows Phone und iOS ein weniger gut kontrolliertes Umfeld. Dies ist eine Einladung für externe Angriffe. Der Mobile Threat Report 2014 besagt, dass 99% aller Angriffe auf Android-Geräte gerichtet sind.

Um diese im Firmennetz vor feindlichen Apps oder Schadcodes aus dem Internet zu schützen, stellen Security-Hersteller beständig neue Lösungen vor. Die derzeit führenden Produkte sind dabei Mobile Security (Symantec), AirWatch (VMware), XenMobile (Citrix), Good for Samsung Knox (Good) sowie MobileIron. Alle Lösungen verfügen über ein sogenanntes App Ecosystem, welches das sichere Einbinden und Verwenden externer Apps ermöglicht. Hinzu kommen eine gesicherte Browser App sowie die Unterstützung von Samsung SAFE, um die Sicherheit weiter zu erhöhen.

Darüber hinaus unterscheiden sich die Funktionalitäten der einzelnen Produkte jedoch weitgehend. Die Lösungen bieten verschiedene Funktionen an. Während MobileIron über einen zusätzlichen Schutz vor externen Bedrohungen (Threat Protection) verfügt, beinhaltet der Service von sowohl Citrix als auch Good eine weitere softwareeigene Email App. Beide Dienste finden sich auch in AirWatch von VMware.

Den umfassendsten Schutz bietet derzeit jedoch Mobile Security von Symantec. Neben den bereits beschriebenen Vorteilen sind hier sowohl Easy-App Wrapping (dabei werden unternehmensrelevante Apps mit Sicherheitsrichtlinien kombiniert und danach dem Nutzer zur Verfügung gestellt) als auch Mobile Device Management (MDM), Mobile App Management (MAM) und Threat Protection integriert.

Feature

MobileIron

Good

Citrix

AirWatch

Symantec

1) Easy App-wrapping

X

X

X

X

2) Secure Email App

X

3) Secure Browser App

4) App ecosystem

5) Samsung SAFE support

6) Threat protection

X

X

7) Integrated MDM, MAM & Threat protection

X

X

X

X

Quelle: Symantec

Fazit

Letztendlich hängt die Wahl einer passenden Security-Lösung natürlich noch immer von Ihren Vorstellungen, Ansprüchen und Möglichkeiten, und denen Ihres Unternehmens, ab.

Android als offenes Betriebssystem ist ein leichtes Angriffsziel für Angriffe von außen. Trotzdem ist es das bei weitem beliebteste Betriebssystem für mobile Endgeräte, was gleichzeitig den Bedarf nach einer Einbindung ins Firmennetzwerk erhöht. Die derzeit fortschrittlichste Lösung zum Schutz Ihrer Android-Umgebung bietet Symantec. Doch auch mit den Produkten anderer Hersteller wie VMware, Citrix oder MobileIron erhalten Sie einen effektiven Schutz zu einem oftmals geringeren Kostenaufwand.

Für einen vollständigen Schutz wäre nicht nur Mobile Security sondern Symantecs Komplettpaket, die Symantec Mobility Suite zu empfehlen. Diese beinhaltet neben den bereits genannten Funktionen von Mobile Security außerdem die Funktionen:

  1. Mobile Content Management
    (MCM - Schutz von Dateien, Inhalten und Dokumenten)

  2. Symantec Mobility: Threat Protection
    (Schutz vor den zunehmenden Bedrohungen für mobile Geräte)

Diesen Artikel teilen

Artikel vom:
10.04.2015

geschrieben von:

TAGS:
Android, IT-Security, Mobility

Thema:

Kommentieren sie diesen Artikel...

© COMPAREX AG
Zurück nach oben