COMPAREX AG

COMPAREX AG schließt Übernahme von amando software GmbH ab

Leipzig, 21.08.2017 – Das weltweit agierende IT-Unternehmen COMPAREX hat im Jahr 2015 die amando software GmbH erworben. In den vergangenen Monaten integrierte COMPAREX als alleinige Gesellschafterin der amando diese nun vollständig in ihre Organisation. Damit ist COMPAREX die Gesamt-Rechtsnachfolgerin der amando.

Was bedeutet die Transaktion für die Kunden?

Was bedeutet die Verschmelzung für die Kunden von amando? Marcel Klöppner, CFO Germany & UK: „Mit der Vereinigung von amando und COMPAREX können wir durch geballtes Know-how dem erhöhten Kundenbedarf an Managed Services im Bereich Software Asset Management noch besser gerecht werden. Außerdem gewährleistet die Integration der amando-Kunden und die Zusammenführung von Arbeitsprozessen und Systemen die nachhaltige und optimale Betreuung aus einer Hand.“

Durch die Transaktion profitieren die Kunden von einem wesentlich breiteren Spektrum an Service-Leistungen der COMPAREX AG. Das internationale IT-Unternehmen bietet zahlreiche Leistungen rund um das Thema Software, Lizenzmanagement und Cloud-basierte Services, so beispielsweise ein zukunftsweisendes Software Portfolio sowie innovative Cloud Management Lösungen.

Was geschieht mit den Produkten von amando?

„Miss Marple“, das Kernprodukt der amando, bleibt weiterhin bestehen. Es wird mit dem SAM-Portfolio von COMPAREX zusammengeführt und in die globalen Managed Services integriert. So wird z.B. die Integration der Inventarisierungskomponente aus „Miss Marple“ den Mehrwert des COMPAREX Software Portfolio Management noch weiter erhöhen. Die „Portfolio Management Platform“ beispielsweise ermöglicht dem Kunden mehr Transparenz, mehr Sicherheit und weniger Kosten rund um den Einsatz von Software. Zudem bietet der Managed Service „SAM2GO“ eine Kombination aus SAM-Tools und Service-Leistungen. Insgesamt ist mit der Zusammenführung der führenden Technologien beider IT-Unternehmen eine strategische Basis für die globale Ausrichtung der Managed Services von COMPAREX gelegt.

Dokumente zum Download


COMPAREX AG

Ines Galka
Communications Specialist

Blochstraße 1
04329 Leipzig
Deutschland

+49 341 2568 685
+49 341 2568 999
public.relations@comparex.de

Ines Galka
© COMPAREX AG
Zurück nach oben