COMPAREX Lizenzakademie

DTL31 – Deep Inside Plus: Lizenzmanager I und II Deep Dive

Kursname: DTL31 – Deep Inside Plus: Lizenzmanager I und II Deep Dive

Dauer:
7 Tage
Preis:
5.999,00 €/Person (zzgl. MwSt.)
Kurstyp:
Präsenztraining

Überblick

Dieses Seminarbundle besteht aus 3 Kursen. Sie zahlen gegenüber der Einzelbuchung statt 7.190,00 € nur 5.999,00 €!

Da Lizenzmanagement kein Lehrberuf ist, müssen Verantwortliche in der Regel nach dem Prinzip learning by doing handeln. Bei allem Engagement: Diese verbreitete Praxis stellt bei den überaus komplexen Lizenzprogrammen zahlreicher Software-Hersteller, dazu stark variierenden User-Zahlen und möglicherweise globalen Niederlassungen des eigenen Unternehmens, keine sichere Plattform dar. Ein lückenloser Überblick, Compliance und damit Rechtssicherheit können so nie erlangt werden - ganz zu schweigen von der Realisierung möglicher Einsparpotentiale.

Mit der Schulung „Lizenzmanager I bietet die COMPAREX Akademie eine Ausbildung an, die die Grundlagen des Lizenzmanagements und Software Asset Managements herstellerübergreifend vermittelt.

Während bei der Ausbildung zum Lizenzmanager I das Set-Up eines Lizenzmanagements und die Lizenzbilanz im Fokus stehen, geht der Lizenzmanager II Deep Dive noch deutlich weiter: Der Etablierung eines nachhaltigen Software Asset Managements. In diesem Kursteil wird sehr intensiv auf die individuellen Anforderungen der Teilnehmer eingegangen.

Mit der Teilnahme an diesem Seminar bieten wir Ihnen die Kurse Lizenzmanager I und II Deep Dive inklusive der dazugehörigen TÜV-Prüfungen nun als „Bundle; an - direkt aneinander anschließend - im Verlauf von nur einer einzigen Woche! Das Wissen wird kompakt vermittelt, zwischen den beiden Prüfungen liegt keine längere Zeitspanne.

Voraussetzung

Als Voraussetzung für die Teilnahme empfiehlt sich die erfolgreiche Absolvierung einer MLP Basic Schulung innerhalb der letzten 2 Jahre.

Anmerkungen

Im Kurspreis enthalten sind

  • 2 TÜV-Prüfungen
  • Schulungsunterlagen
  • Pausenversorgung: Getränke, Gebäck und ein Mittagessen

Zu unseren Vertragshotels in Leipzig steht Ihnen ein kostengünstiger Shuttleservice zur Verfügung.

Zusätzlich zu den Schulungsunterlagen stehen Inhalte zum Selbststudium auf einer e-Learning-Plattform zur Verfügung. Der e-Learning Content ist ein halbes Jahr nutzbar. Der Paketpreis beträgt 349 €. Die Buchung ist nicht verpflichtend. Die Bestellnr.: DTL19EL

Zielgruppe

Verantwortliche Personen für den Einkauf von Software-Lizenzen bzw. Verantwortliche für Software Asset Management / Softwarelizenz-Management in Unternehmen; IT-Mitarbeiter.

Kursinformationen

DTL-MLP01 – Microsoft Licensing Professional - Basisseminar

Neben den klassischen Themen, wie Microsoft Produkte lizenziert werden, aber auch wie Lizenzverträge von Hersteller Microsoft aufgebaut sind, werden auch noch zahlreiche andere Themen angesprochen.

  • Virtualisierung wird als Königsweg zu mehr Effizienz, weniger Platz- und Energieverbrauch gepriesen. Beim neuen Windows Server, sowie beim SQL Server wird Virtualisierung groß geschrieben. Aber wie werden virtuelle Umgebungen lizenziert?
  • Kennen Sie alle erweiterten Rechte, die Sie mit dem Erwerb von Software Assurance haben?
  • Wissen Sie, wann Sie welche CAL lizenzieren müssen? Wann lizenzieren Sie eine Standard CAL, Enterprise CAL, Plus CAL?
  • Wie lizenzieren Sie die Cloud Services? Was ist zu beachten?
  • Roaming Use Rights - von zuhause aus Office nutzen!
DTL07 - Lizenzmanager I

Der Lizenzmanager I legt die Grundlagen zu allen Themen, die ein Lizenzmanager für seine Tätigkeit benötigt.

  • Welche Risiken bestehen bei der Lizenzierung von Software?
  • Welche Punkte sind bei der Realisierung eines Lizenzmanagements zu beachten?
  • Welche Potentiale bietet ein Lizenzmanagement?
  • Wissen Sie, wie eine SAM Organisation aufgebaut ist?

Mit der Schulung „Lizenzmanager I" bietet die COMPAREX Lizenz Akademie eine Ausbildung an, die die Grundlagen des Lizenzmanagements und Software Asset Managements herstellerübergreifend und umfassend vermittelt.

Darüber hinaus wird der Inhalt der DIN/ISO 19770 -1 als deutscher Industrienorm für Software Asset Management vermittelt.

DTL08 – Lizenzmanager II

Während bei der Ausbildung zum Lizenzmanager I die Grundlagen eines Lizenzmanagements und die Lizenzbilanz im Fokus stehen, geht der Lizenzmanager II noch einen Schritt weiter: Der Etablierung eines nachhaltigen Software Asset Managements.

  • Praktische Anwendungen des im Lizenzmanager I gelernten.
  • Analyse der eigenen Unternehmensprozesse (SAM), mit Hilfe der DIN/ISO 19770-1.
  • Übungen zu typischen Aufgaben eines Lizenzmanagers in Verbindung mit sich dynamischen verändernden Lizenzregeln.
  • Im Gegensatz zum „standard“ Lizenzmanager II bietet dieser Deep Dive die Gelegenheit verschiedene Themen noch intensiver und individueller zu behandeln.

Anhand vieler praktischer Beispiele werden die gewonnen Erkenntnisse vertieft. Unter anderem stehen im Fokus Themen wie Planung einer IT-Landschaft in Hinblick auf die Lizenzierung und die Herausforderung eines Lizenzaudits. Lizenzmanagement wird hier als dynamischer und nachhaltiger Prozess verstanden.

Das Training hat im Gegensatz zum Lizenzmanager I eher den Charakter eines Workshops.

Termine und Anmeldung

Alle Termine der nächsten 6 Monate finden Sie in dieser Übersicht. Klicken Sie zum Buchen einfach auf das gewünschte Datum. Gern können Sie uns wegen alternativen oder späteren Terminen anfragen. Schicken Sie eine E-Mail an: lizenzakademie@comparex.de oder kontaktieren Sie uns kostenfrei unter: +49 (0)89 57930357.

Bitte beachten Sie, dass Schulungen mit dem gleichen Termin immer in der Stadt mit den meisten Anmeldungen durchgeführt werden. Selbstverständlich werden Sie von uns dementsprechend informiert.

Es wurden keine Termine für den Kurs DTL31 gefunden.

Weitere Kurse zum Hersteller COMPAREX Akademie finden sie hier.

Legende

Garantietermin: Dieser Kurs wird garantiert durchgeführt

Sonderaktion: Für diesen Kurs gibt es eine Sonderaktion.

* Bitte beachten Sie: Die unmittelbar dem Schul- und Bildungszweck dienenden Leistungen der COMPAREX sind überwiegend umsatzsteuerfrei gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG. Sprechen Sie uns an – wir informieren Sie gern!


Ihr Ansprechpartner

COMPAREX AG

Petra Lauckner
Teamleitung Sales Lizenzakademie

Zschokkestraße 36
80687  München
Deutschland

+49 89 57930 456

Petra Lauckner
© COMPAREX AG
Zurück nach oben