COMPAREX Lizenzakademie
Microsoft Licensing Professional Basic Lizenzrecht | MLP

DTL-SAPWS03 – SAP Vermessung mit sample

Kursname: DTL-SAPWS03 – SAP Vermessung mit sample

Dauer:
Preis:
0,00 €/Person (zzgl. MwSt.)
Kurstyp:
Präsenztraining

Überblick

In jedem Jahr wird eine SAP Vermessung durchgeführt und der SAP zur Auswertung zur Verfügung gestellt. Häufig ist die richtige Lizenztyp-Zuordnung und damit die Compliance für die SAP Nutzung für die Administratoren nicht erkennbar, so dass entweder konservativ teure Lizenztypen zugeordnet werden oder für das Unternehmen Risiko aufgrund von Lizenzrechtverstößen entsteht.

Mit sample sind wir in der Lage, die tatsächliche Nutzung des SAP Systems zu analysieren und nach Auslegung der SAP Preisliste die günstigsten Lizenztypen zuzuordnen. Auf diese Weise können Unterlizensierungen vermieden werden bzw. notwendige Nachkäufe möglichst günstig umgesetzt werden.

Voraussetzung

Die notwendigen Informationen können über einen bereitgestellten Report extrahiert werden.

Anmerkungen

Enthalten sind:

  • Analyse des Nutzungsverhaltens gegen definierte Profile der SAP® Preisliste
  • Soll-Ist-Vergleich der Userverteilung mit Kostenauswirkung.
Nicht enthalten sind:
  • Analyse des Nutzungsverhaltens gegen angepasste Profile
  • Kategorisierung von genutzten Eigenentwicklungen
  • Vor-Ort-Einsätze / Ergebnispräsentation
  • Prüfung indirekte Nutzung, Potentialanalyse
  • Lizenzverhandlung

Die Analyse wird remote nach individueller Terminvereinbarung durchgeführt.

Fordern Sie Ihr individuelles Preisangebot an.

Zielgruppe

IT-Leiter, IT Einkauf, SAP Lizenzmanager, IT Revision, SAP Anwendungsverantwortliche, SAP Administratoren

Kursinformationen

Auf Basis der SAP Preisliste wird die tatsächliche Nutzung des SAP Systems wie folgt analysiert.
  • Das Nutzungsverhalten der SAP™ User wird über einen Report aus dem SAP™ System extrahiert.
  • Die tatsächliche Nutzung wird gegen eine Übersetzung der Preislisten Userprofile gespiegelt. Dabei wird gegen eine strenge (scharfe) Auslegung und gegen eine großzügige (unscharfe) Auslegung des Userprofils gespiegelt.
  • Auf Basis der Ergebnisse (z.B. aufgrund von „Ausreißern“) können die Auslegungen der Userprofile einmalig angepasst werden. Die Analyse wird wiederholt.
  • Die Ausgangs-Lizenzverteilung wird mit der Ziel-Verteilung inhaltlich und kostenseitig verglichen (inkl. zukünftiger Bedarfe).
  • Die Dokumentation der Ergebnisse erfolgt im PowerPoint-Format.
Eine Umsetzung / Klassifikation von individuellen Sonderuserprofilen kann (zusätzlich nach Aufwand) in der Analyse berücksichtigt werden. Darüber hinaus ist es möglich (zusätzlich nach Aufwand), aufgrund der tatsächlichen Nutzung eine Clusteranalyse durchzuführen, mit deren Hilfe individuelle Sonderuserprofile (z. B. zur Formulierung des Limited Professional Users) ermittelt werden.

Termine und Anmeldung

Alle Termine der nächsten 6 Monate finden Sie in dieser Übersicht. Klicken Sie zum Buchen einfach auf das gewünschte Datum. Gern können Sie uns wegen alternativen oder späteren Terminen anfragen. Schicken Sie eine E-Mail an: lizenzakademie@comparex.de oder kontaktieren Sie uns kostenfrei unter: +49 (0)89 57930357.

Bitte beachten Sie, dass Schulungen mit dem gleichen Termin immer in der Stadt mit den meisten Anmeldungen durchgeführt werden. Selbstverständlich werden Sie von uns dementsprechend informiert.

Es wurden keine Termine für den Kurs DTL-SAPWS03 gefunden.

Weitere Kurse zum Hersteller COMPAREX Akademie finden sie hier.

Legende

Garantietermin: Dieser Kurs wird garantiert durchgeführt

Sonderaktion: Für diesen Kurs gibt es eine Sonderaktion.

* Bitte beachten Sie: Die unmittelbar dem Schul- und Bildungszweck dienenden Leistungen der COMPAREX sind überwiegend umsatzsteuerfrei gem. § 4 Nr. 21 a) bb) UStG. Sprechen Sie uns an – wir informieren Sie gern!


Ihr Ansprechpartner

COMPAREX AG

Petra Lauckner
Teamleitung Sales Lizenzakademie

Zschokkestraße 36
80687  München
Deutschland

+49 89 57930 456

Petra Lauckner
© COMPAREX AG
Zurück nach oben