COMPAREX Pressemitteilungen

Mit dem Abschluss der Übernahme von COMPAREX schafft SoftwareONE ein weltweit führendes Unternehmen für Plattformen, Lösungen und Services

Stans, Schweiz, 01.02.2019 – SoftwareONE, ein weltweit führendes Unternehmen für Plattformen, Lösungen und Services, hat heute bekannt gegeben, dass es die Übernahme von COMPAREX, einem globalen IT-Dienstleister, erfolgreich abgeschlossen hat.

„Wir sind unglaublich stolz auf den Abschluss der Übernahme von COMPAREX, die eine Fortsetzung der Geschäftsumwandlung von SoftwareONE darstellt. Denn dadurch können wir an Größe gewinnen, weiter in Innovationen investieren und in wichtigen Regionen expandieren“, erklärte Daniel von Stockar, Vorstandsvorsitzender von SoftwareONE. „Indem wir die Stärken und Talente beider Unternehmen zusammenbringen, schaffen wir dank unserer globalen Reichweite, unserer regionalen Expertise, unserer Skalierbarkeit und unserem umfassenden Portfolio ungeahnte Möglichkeiten für unsere Kunden – und all das, um sie bei ihrer digitalen Transformation zu unterstützen.“

„Wir werden die Umwandlung des fusionierten Unternehmens in ein führendes Unternehmen für Plattformen, Lösungen und Services durch organisches Wachstum und zusätzliche Akquisitionen strategischer Ressourcen fortsetzen,“ fuhr Stockar fort.

SoftwareONE ist ein vertrauenswürdiger Partner beim Schaffen von Lösungen auf Cloud-Plattformen und unterstützt seine Kunden dabei, den Wert ihrer Cloud- und Softwareinvestitionen zu maximieren. Als vereintes Unternehmen wird SoftwareONE seine Services weiter ausbauen und gleichzeitig die sich ändernden Geschäftsanforderungen seiner Kunden durch die Bereitstellung erstklassiger Softwarelösungen und die proaktive Verwaltung der Softwareportfolios seiner Kunden begleiten und gestalten.

„Der Abschluss der Übernahme von COMPAREX ist ein klares Zeichen für das anhaltende Engagement von SoftwareONE bei der Unterstützung der digitalen Transformation unserer mehr als 50.000 Kunden weltweit“, sagte Dieter Schlosser, CEO von SoftwareONE. „SoftwareONE wird sich weiterhin darauf konzentrieren Kunden dabei zu helfen, ihre sich stets ändernden Geschäftsanforderungen durch innovative, ergebnisorientierte Softwarelösungen zu adressieren und wir freuen uns darauf, als fusioniertes Unternehmen noch spannendere Veränderungen voranzutreiben.“

Das fusionierte Unternehmen bietet seinen Kunden Dienstleistungen in lokaler Sprache in 88 Ländern und Unterstützung in 150 Ländern, die von mehr als 5.500 erfahrenen Mitarbeitern verwaltet werden. SoftwareONE legt weiterhin Wert auf die Entwicklung von Menschen, einen der Grundpfeiler für eine erfolgreiche Dienstleistungserbringung. Das Unternehmen ist einem schnellen und effizienten Integrationsprozess verpflichtet, der das Beste aus beiden Unternehmen herausholt, indem es die unternehmerische Kultur von SoftwareONE mit der prozessorientierten Erfahrung von COMPAREX verbindet.

In seiner Eigenschaft als CSO wird Marc Betgem im Executive Leadership Team von SoftwareONE tätig sein. Thomas Reich, bisheriger CEO von COMPAREX, wird den Integrationsprozess in den nächsten Monaten vor seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen unterstützen.

„Es war ein Privileg, CEO von COMPAREX zu sein, und nach unserer erfolgreichen Umwandlung zu einem Anbieter von Managed Services ist das Unternehmen bereit, sich SoftwareONE anzuschließen, um ein weltweit führendes Unternehmen für Plattformen, Lösungen und Services aufzubauen. Ich bin zuversichtlich, dass SoftwareONE ein großartiges Zuhause für alle Mitarbeiter von COMPAREX sein wird und dass das fusionierte Unternehmen durch die Talente beider Unternehmen an der Spitze der Innovation stehen und weiterhin ein unschätzbarer Partner für Kunden weltweit sein wird“, erklärte Thomas Reich.

Über SoftwareONE

SoftwareONE, ein weltweit führendes Unternehmen für Software- und Cloud-Portfoliomanagement, modernisiert die Art der Planung und Optimierung globaler IT-Ausgaben von Unternehmen − von lokal installierten hin zu Cloud-basierten Lösungen. Mit über 1.000 Technologieprojekten weltweit verfügt SoftwareONE über die Expertise, um Kunden bei ihren Technologie-Roadmaps hin zur Cloud zu beraten oder das Geschäftsergebnis einer Cloud-basierten Landschaft zu optimieren. Die PyraCloud-Plattform, die maschinelles Lernen anwendet, bietet die Transparenz, Einsicht, Automatisierung und Kontrolle, die Kunden benötigen, um ihre Softwareinvestitionen zu maximieren. Unsere Software Portfolio Management (SPM) und Software Asset Management (SAM) Services liefern gemeinsam die Methodik und den Rahmen, um die zugrunde liegende IT-Infrastruktur zu optimieren, die Cloud-Akzeptanz zu beschleunigen und das Compliance-Risiko zu minimieren. Seit 1985 in Privatbesitz, mit über 5.000 Technologieexperten in über 80 Ländern, ist SoftwareONE einer der am schnellsten wachsenden Anbieter von Technologielösungen weltweit, der Elitepartnerschaften mit Microsoft, AWS, Adobe, IBM, VMware, Oracle, Citrix, Red Hat, Trend Micro und vielen mehr pflegt. Um mehr über SoftwareONE zu erfahren, besuchen Sie uns unter softwareone.com und folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Pressemeldung zum Download (pdf)

 

Ansprechpartner für die Presse

SoftwareONE

Sabine Morgenthal, +49 6924005510
smorgenthal@brunswickgroup.com

Über COMPAREX

COMPAREX ist ein weltweit agierendes IT-Unternehmen, das auf Lizenzmanagement, Software-Beschaffung sowie technische Produktberatung spezialisiert ist. Mit seiner mehr als 30-jährigen Markterfahrung adressiert COMPAREX öffentliche Verwaltung und Mittelstand ebenso wie Industrieunternehmen und international agierende Konzerne. Das Angebotsportfolio umfasst Software-Lizenzen von mehr als 3.000 Herstellern sowie Beratungs- und Service-Leistungen. Weltweit beschäftigt die COMPAREX Gruppe mehr als 2.450 Mitarbeiter an rund 80 Standorten in 35 Ländern in Europa, Asien, Afrika und Amerika. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2017/18 betrug 2.533 Millionen Euro.

Kontaktieren Sie uns

Ulrich Knauer

Marketing Manager