SoftwareONE Akademie

Neue Schulungsangebote

Neue KurseSichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung für neue Produkte und Technologie mit den neuen Schulungen der Akademie!

 
Herstellerlogo Digitale Kollaboration und Teamentwicklung mit Office 365 - Gute Zusammenarbeit ist kein Zufall! (AN157)
Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg. Innerhalb eines Teams aber auch über Teamgrenzen hinaus ist es enorm wichtig zusammenzuarbeiten, um die bestmögliche Lösung zu erzielen. Doch wo stehen Sie in diesem Prozess - wo liegen in Ihrem Unternehmen die Chancen und Herausforderungen? Und wie lassen sich die Anwendungen in Office 365 nutzen, um effizient auf diese neue Weise zu arbeiten? Unsere Trainer möchten diese Fragestellungen mit Ihnen bearbeiten und Ihnen helfen, die neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit kennen zu lernen und für sich anwendbar zu machen. [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Entwerfen und Bereitstellen von SAP in Azure (AZ-120T00)
This course teaches IT Professionals experienced in SAP solutions how to leverage Azure resources that include deployment and configuration of virtual machines, virtual networks, storage accounts, and Azure AD that includes implementing and managing hybrid identities. Students of this course will learn through concepts, scenarios, procedures, and hands-on labs how to best plan and implement migration and operation of an SAP solution on Azure. Your will receive guidance on subscriptions, create and scale virtual machines, implement storage solutions, configure virtual networking, back up and share data, connect Azure and on-premises sites, manage network traffic, implement Azure Active Directory, secure identities, and monitor your solution.  [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft Azure IoT Developer (AZ-220T00)
This course provides students with the skills and knowledge required to successfully create and maintain the cloud and edge portions of an Azure IoT solution. The course includes full coverage of the core Azure IoT services such as IoT Hub, Device Provisioning Services, Azure Stream Analytics, Time Series Insights, and more. In addition to the focus on Azure PaaS services, the course includes sections on IoT Edge, device management, monitoring and troubleshooting, security concerns, and Azure IoT Central. [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft Certified Azure Solutions Architect Expert (Microsoft Azure Solutions Architect – Technologies ) (AZ-300XXL)

This course is for the Azure Architect role and the Microsoft Certified: Azure Solutions Architect Associate certification.

Candidates for this course are Azure Solution Architects who advise stakeholders and translates business requirements into secure, scalable, and reliable solutions. Candidates should have advanced experience and knowledge across various aspects of IT operations, including networking, virtualization, identity, security, business continuity, disaster recovery, data management, budgeting, and governance. This role requires managing how decisions in each area affects an overall solution. Candidates must be proficient in Azure administration, Azure development, and DevOps, and have expert-level skills in at least one of those domains.
 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft Certified Azure Solutions Architect Expert (Microsoft Azure Solutions Architect – Design) (AZ-301XXL)

This course is for the Azure Architect role and the Microsoft Certified: Azure Solutions Architect Associate certification.

Candidates for this course are Azure Solution Architects who advise stakeholders and translates business requirements into secure, scalable, and reliable solutions. Candidates should have advanced experience and knowledge across various aspects of IT operations, including networking, virtualization, identity, security, business continuity, disaster recovery, data management, budgeting, and governance. This role requires managing how decisions in each area affects an overall solution. Candidates must be proficient in Azure administration, Azure development, and DevOps, and have expert-level skills in at least one of those domains.
 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft Certified Azure DevOps Engineer Partl 1 (Microsoft Azure DevOps Solution) (AZ-400XXL1)
This seven-MOC packaged set AZ-400XXL1 and AZ-400XXL2 aligned to Azure Exam: Azure Developer Associate contains courseware that helps prepare students for Exam AZ-400.  [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft Certified Azure DevOps Engineer Partl 2 ( Microsoft Azure DevOps Solution) (AZ-400XXL2)
This seven-MOC packaged set aligned to Azure Exam: Azure Developer Associate contains courseware that helps prepare students for Exam AZ-400.
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Migrate SQL workloads to Azure (DP-050T00)
In this course, the students will explore the objectives of data platform modernization and how it is suitable for given business requirements. They will also explore each stage of the data platform modernization process and define what tasks are involved at each stage, such as the assessment and planning phase. Students will also learn the available migration tools and how they are suitable for each stage of the data migration process. The student will learn how to migrate to the three target platforms for SQL based workloads; Azure Virtual Machines, Azure SQL Databases and Azure SQL Database Managed Instances. The student will learn the benefits and limitations of each target platform and how they can be used to fulfil both business and technical requirements for modern SQL workloads. The student will explore the changes that may need to be made to existing SQL based applications, so that they can make best use of modern data platforms in Azure. [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Migrate NoSQL workloads to Azure Cosmos DB (DP-060T00)
This course will teach the students what is Cosmos DB and how you can migrate MongoDB and Cassandra workloads to Cosmos DB.
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Migrate Open Source Data Workloads to Azure (DP-070T00)
This course will enable the students to understand Azure SQL Database, and educate the students on what is required to migrate MySQL and PostgreSQL workloads to Azure SQL Database.
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Implementing an Azure Data Solution (DP-200T01)
In this course, the students will implement various data platform technologies into solutions that are in line with business and technical requirements including on-premises, cloud, and hybrid data scenarios incorporating both relational and No-SQL data. They will also learn how to process data using a range of technologies and languages for both streaming and batch data.

The students will also explore how to implement data security including authentication, authorization, data policies and standards. They will also define and implement data solution monitoring for both the data storage and data processing activities. Finally, they will manage and troubleshoot Azure data solutions which includes the optimization and disaster recovery of big data, batch processing and streaming data solutions.

 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Designing an Azure Data Solution (DP-201T01)
In this course, the students will design various data platform technologies into solutions that are in line with business and technical requirements. This can include on-premises, cloud, and hybrid data scenarios which incorporate relational, No-SQL or Data Warehouse data. They will also learn how to design process architectures using a range of technologies for both streaming and batch data.

The students will also explore how to design data security including data access, data policies and standards. They will also design Azure data solutions which includes the optimization, availability and disaster recovery of big data, batch processing and streaming data solutions.

 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo SAM und die Cloud (DTL45)

Viele Unternehmen bekommen den Eindruck vermittelt, dass durch die Einführung von Cloud Produkten das Thema Software Asset Management überflüssig wird. Kunden gehen häufig davon aus, dass man Clouddienste angeblich „nicht mehr falsch lizenzieren kann“. Dementsprechend werden SAM Projekte zurückgehalten oder auf Eis gelegt. Dieser Kurs soll dem entgegenwirken und Bewusstsein für die Schwierigkeiten und Fallstricke der Cloudlizenzierung schaffen.

Neben lizenzrechtlichen Belangen behandelt der Kurs aber auch grundlegende Fragen wie:
  • In welchen Szenarien macht welche Cloud Sinn?
  • Wo liegen die rechtlichen Gefahren für Unternehmen im täglichen Umgang mit dem Format Cloud?
  • Auf welche Sicherheitslücken muss man dabei achten?
Das Training macht deutlich, weshalb die Wahrnehmung für die eigene Nutzung von Cloud-Diensten im Unternehmen unter Umständen trügen kann. In diesem Zusammenhang klärt es auch darüber auf, dass die Verweigerung offizieller Firmenpolitik gegenüber Cloud-Diensten nicht zwangsläufig vor dem Einsatz derselben am Arbeitsplatz schützt. Die Teilnehmer lernen, wie sie die tatsächliche Nutzung der Cloud messen und so Einsparpotentiale sichtbar machen. Sie erfahren, welche umfassende Verantwortlichkeit dem Lizenzmanagement hier zukommt und warum SAM in diesem Thema eine besonders wichtige Rolle spielen muss.

Der Kurs vertieft diverse Themen aus unserer Basisschulung Microsoft Licensing Professional und eignet sich dazu als Ergänzung.

 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Risiken im Open Source Lizenzmanagement (DTL46)
Seit Jahren wächst der Stellenwert von Open-Source-Software (OSS) im Softwarebereich kontinuierlich an. Für viele Unternehmen gehören dabei sowohl der Einsatz kompletter OSS-Anwendungen als auch die Verwendung von Open-Source-Komponenten im Rahmen der Entwicklung eigener proprietärer Softwareprodukte zum geschäftlichen Alltag. Gleichzeitig gehen zunehmend Berichte durch die Medien, wie Hacker Sicherheitslücken von Open-Source-Komponenten ausnutzen, um in das System von Unternehmen einzudringen und sensible Firmen- und Kundendaten zu stehlen. Das Verstehen, Erkennen und effektive Verwalten der Sicherheits- und Compliance-Risiken von Open Source wird daher immer wichtiger. Habe ich Antworten wenn die IT „in die Cloud“ möchte? [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo IT-Compliance Management (DTL48)
Die Pflicht, sich an Recht und Gesetz zu halten, stellt Unternehmen vor dem Hintergrund zunehmend komplexer werdender Gesetze und der internationalen Ausrichtung ihrer Geschäftstätigkeiten vor eine große Herausforderung. Wie wichtig „Compliance“ im Unternehmensalltag ist, verdeutlichen Unternehmen, indem sie eigene Abteilungen und Strukturen unterhalten, um die Einhaltung von Gesetzen und Unternehmensrichtlinien bestmöglich sicherzustellen. Compliance ist aber auch ein Indikator für den Aufbau und Fortbestand von Geschäftsbeziehungen. Mittlerweile wählen viele Unternehmen ihren Geschäftspartner bewusst danach aus, ob dieser „compliant“ ist.

Dieser Kurs bietet Ihnen einen spannenden Einblick in die wesentlichen rechtlichen und organisatorischen Anforderungen, die aus unser Sicht für die Konzeptionierung, Umsetzung, Organisation und (kontinuierliche) Verbesserung eines integrierten, standardorientierten Compliance Management für die Bereiche IT-Sicherheit und Datenschutz wichtig sind.

Der erste Teil vermittelt die wesentlichen Rahmenbedingungen und Haftungsrisiken von Compliance. Obwohl dies nicht abschließend sein kann, soll aufgezeigt werden, wie viele Rechtsgebiete für die Bereiche IT Sicherheit und Datenschutz betroffen sind. Anhand von anschaulichen Beispielen aus der Rechtsprechung und Praxis werden dabei die wichtigsten Regeln aus diversen Branchen vermittelt und zugleich Schnittstellen zur Corporate Compliance aufgezeigt.

Im zweiten Teil des Kurses werden der Aufbau und die grundlegenden Bausteine für ein sachgerechtes Compliance-Management System erläutert. Neben Beispielen zu geeigneten Methoden und Tools für eine Compliance-Organisation werden nach Festlegung der Bedürfnisse von Unternehmen diverse Gestaltungsoptionen unter Einbezug von Best-Practice-Beispielen diskutiert.

Ihr Mehrwert

Nach der Schulung haben Sie ein profundes Wissen zur Compliance in den Bereichen IT-Sicherheit und Datenschutz, und insbesondere zu den besonderen Compliance-Anforderungen in regulierten Branchen. Sie erkennen die typischen Risiken und erhalten geeignete Umsetzungs- und Implementierungsoptionen für eine Compliance-Organisation in Ihrem Unternehmen.
 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft 365 Certified Messaging Administrator: Planung und Verwaltung einer Messaging Plattform (Exchange Online und Exchange Server 2019) (MS-200XXL)
Dieser Kurs behandelt die Bereitstellung und Administration einer modernen Messaging Infrastruktur mit Exchange Server 2019 und Exchange Online. Im ersten Teil des Kurses lernen Sie, wie Sie Empfänger, E-Mail-Adressen, Listen, Ressourcen und Mailbox-Datenbanken planen, anlegen und verwalten. Im zweiten Teil erfahren Sie mehr über den Client-Zugriff, das Management von Exchange auf mobilen Geräten sowie die Verwaltung und Troubleshooting des Mailflows. Im letzten Teil des Trainings lernen Sie die traditionellen und modernen Lösungen für Messaging-Hochverfügbarkeit und Disaster Recovery kennen und Sie außerdem erfahren Sie, wie Sie öffentliche Ordner einrichten und verwalten.  [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft 365 Certified Messaging Administrator: Implementieren einer hybriden und sicheren Messaging-Plattform (Exchange Online und Exchange Server 2019) (MS-201XXL)

In diesem Seminar erlernen Sie die Administration einer hybriden Exchange-Umgebung bestehend aus Exchange Online und Exchange Server 2019. Sie erfahren, wie Sie eine hybride Umgebung für Ihre Exchange-Organisation bereitstellen und Postfächer nach Exchange Online migrieren.

Nach Abschluss dieses Kurses sind Sie in der Lage, eine hybride Exchange Online Bereitstellung zu planen und zu administrieren. Sie können Mailbox Migrationen mit Exchange Online und Exchange Server 2019 planen und durchführen, außerdem Sicherheits- und Compliance-Konzepte umsetzen sowie rollenbasierte Profile und Berechtigungen erstellen und managen.

 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Managing Office 365 Content Services (MS-300T01)
In this 1.5-day course for content is the most critical digital asset for every organization. In this course you will learn how to plan, configure, and manage SharePoint Site Collection and OneDrive for Business to enable modern content services which transform the content lifecycle. Specifically, this course discusses the modern SharePoint site structure, such as SharePoint hub sites. It provides best practices for the adoption and deployment of OneDrive for Business within your organization. It also covers sharing, security, and monitoring in SharePoint Online and OneDrive for business.

This course is designed for IT Professionals who deploy and manage the teamwork infrastructure in their organization.

After completing this course, learners should be able to:

  • Configure SharePoint Site Collections.
  • Manage site collection storage limits.
  • Deploy OneDrive for Business sync client.
  • Use Group Policy to control OneDrive sync client settings.
  • Manage external sharing for data in SharePoint Online and OneDrive for Business.
 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft 365 Certified Teamwork Administrator Associate: Microsoft 365 Teamwork bereitstellen(Teams und SharePoint Online) (MS-300XXL)

Dieser Kurs richtet sich an Microsoft 365 Teamwork-Administratoren, die für die Administration von One Drive, Teams und SharePoint Online verantwortlich sind. In diesem Training lernen Sie, wie Sie SharePoint Site Collection und OneDrive for Business planen, konfigurieren und verwalten. Sie lernen, wie Sie Benutzerprofile und Apps mit den richtigen Berechtigungen verwalten, Managed Metadata und Business Connectivity Services planen, konfigurieren und so suchen, sodass Inhalte in Office 365 gefunden, genutzt und verwaltet werden können. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Microsoft Teams planen, bereitstellen und verwalten. Insbesondere werden Sie die Beziehung von Teams mit SharePoint, OneDrive und Office 365 Gruppen erörtern. Der Kurs vermittelt Ihnen Best Practices für die Einführung und den Einsatz von Teams und behandelt auch die Erstellung von Benutzerrichtlinien und Data Governance für Ihre Teams Daten.

Schließlich erfahren Sie, wie Sie Office 365 Collaboration Workloads nutzen können, um die Produktivität Ihres Unternehmens zu verbessern, z.B. Yammer, Stream, PowerApps und Flow. Wir werden verfügbare kollaborative Toolsets evaluieren und Geschäftsanforderungen analysieren, und Sie werden auch lernen, wie man Richtlinien für die digitale Transformation plant und entwickelt, damit man die Akzeptanz der User erreicht und ein erfolgreiches Change-Management etabliert.

 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft 365 Certified: Security Administrator ( Microsoft 365 Security Administration) (MS-500XXL)
The Microsoft 365 security administrator role collaborates with the Microsoft 365 Enterprise Administrator, business stakeholders and other workload administrators to plan and implement security strategies and ensures that the solutions comply with the policies and regulations of the organization. This role proactively secures Microsoft 365 enterprise environments. Responsibilities include responding to threats, implementing, managing and monitoring security and compliance solutions for the Microsoft 365 environment. They respond to incidents, investigations and enforcement of data governance. The Microsoft 365 Security administrator is familiar with Microsoft 365 workloads and has strong skills and experience with identity protection, information protection, threat protection, security management and data governance. This role focuses on the Microsoft 365 environment and includes hybrid environments.  [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Building applications and solutions with Microsoft 365 core services (MS-600T00)
This course covers five central elements of Microsoft 365 platform – implementing Microsoft Identity, working with Microsoft Graph, extending and customizing SharePoint, extending Teams, and extending Office.
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Managing Microsoft Teams (MS-700T00)
This course covers six central elements - Microsoft Teams overview, implementing governance, security and compliance for Microsoft Teams, preparing the environment for a Microsoft Teams deployment, deploying and managing teams, managing collaboration and managing communication in Microsoft Teams.  [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Microsoft Power Platform Fundamentals (PL-900T00)
Learn the business value and product capabilities of Power Platform. Create a simple PowerApp, connect data with CDS, build a Power BI Dashboard, and automate a process with Microsoft Flow.
Details & Anmeldung
Herstellerlogo IT Praxis: McAfee ePolicy Orchestrator Administration (5.9) (PW15)
Der IT Praxis Workshop zum Thema ePolicy Orchestrator geht vorrangig auf die Vorteile der zentralisierten Verwaltung und Bereitstellung von McAfee-Produkten mit McAfee ePolicy Orchestrator (McAfee ePO ™) ein. Die Teilnehmer sollen die Funktionen ihrer Sicherheitslösung vollständig verstehen um Risiken einer Fehlkonfiguration zu verringern, und den maximalen Schutz der Organisation sicherzustellen. Durch Übungen an der Testumgebung und Umsetzung eigener Szenarien, sowie Einsatz unseres MCAfee Consultants als Trainer stellen wir den bestmöglichen Praxisbezug für Sie her. [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo IT- Praxis: Windows Server 2019 Administration von A-Z (PW16)
Einen Windows Server 2019 zu installieren, ist keine Kunst. Und doch gibt es ein paar Dinge, die Sie als Administrator beachten sollten - oder besser: lieber bleiben lassen. Dieser Workshop vermittelt Ihnen ein tiefergehendes Verständnis über die Planung, Bereitstellung und Administration von Windows Server 2019 und seinen neuen und innovativen Möglichkeiten zum Betrieb von verschiedenen Rollen und Rollendiensten.

Er vermittelt umfassendes Praxiswissen zu typischen Stolperfallen sowie hilfreiche Best Practices.

Der Kurs dient dem Erwerb von praktischem Wissen und dem Erfahrungsaustausch. Eine Herstellerzertifizierung ist nicht vorgesehen.
 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo IT-Praxis: Funktionsmanagement Office 365 (PW17)
Dieses zweitägige Training gibt Ihnen einen besseren Einblick in die Aktivitäten und Prozesse im Zusammenhang mit dem Funktionsmanagement von Office365 und ermöglicht es Ihnen, die Office365-Umgebung an die Anforderungen Ihres Unternehmens anzupassen. Dieses Training behandelt Themen wie Dokumentenmanagement und Workflows.

Nach diesem Training sind Sie grundsätzlich in der Lage, das operative und funktionale Management von Office 365 durchzuführen. Darüber hinaus wissen Sie, wo Sie weitere Unterstützung im Bereich der spezifischen Aufgaben und Möglichkeiten in Office365 erhalten können.

 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo IT-Praxis: Exchange Server 2019 Administration von A - Z (PW18)
Einen Exchange Server on premise zu installieren, ist keine Kunst. Und doch gibt es ein paar Dinge, die Sie als Administrator beachten sollten - oder besser: lieber bleiben lassen.

Der Workshop vermittelt umfassendes Praxiswissen zu typischen Stolperfallen sowie hilfreiche Best Practices für die Einrichtung der Datenbanken. Zudem betrachten wir die Konfiguration der Connectoren, die Einrichtung von Hochverfügbarkeit sowie die anderen Standardkonfigurationen des Exchange Server 2019 on premise.

Dieser Kurs dient dem Erwerb von praktischem Wissen und dem Erfahrungsaustausch. Eine Herstellerzertifizierung ist nicht vorgesehen.

Sollten Sie Ihren Exchange Server online betreiben, kann dies nach vorheriger Absprache auch in diesem Workshop behandelt werden.

 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Migrieren von Anwendungsworkloads nach Azure (WS-050T00e)
Mit diesem Workshop werden IT-Administratoren und Mitarbeiter angesprochen, die Migrationen von lokalen Ressourcen nach Azure planen, implementieren und verwalten oder virtuelle Azure-Computer an anderen Azure-Standorten replizieren müssen.
Die IT-Experten lernen, wie vorhandene lokale Workloads und Ressourcen in die Cloud migriert werden, insbesondere auf die Microsoft Azure-Plattform. Außerdem erfahren sie, wie sie eine vorhandene lokale Umgebung bewerten und auswählen, um eine Cloud-Migration vorzubereiten. Zudem werden Inhalte vermittelt, wie sie ihre Azure-basierten Workloads überwachen und optimieren, um den Return on Investment (ROI) zu maximieren, und wie sie Azure-Dienste verwenden, um Ihre virtuellen Maschinen, Anwendungen und Daten zu schützen und zu verwalten.
 [mehr...]
Details & Anmeldung
Herstellerlogo Migrating Windows Server Workloads to Azure (WS-500T00)

This workshop teaches IT Professionals how to migrate existing on-premises workloads and assets to the cloud, specifically to the Microsoft Azure platform. Students learn how to assess and evaluate an existing on-premises environment in preparation for a cloud migration. Students also learn how to monitor and optimize their Azure-based workloads to maximize return on investment (ROI), and use Azure services to protect and manage your virtual machines, applications, and data.

After completing this course, students will be able to:
  • Articulate the key business and technical drivers leading to a cloud migration.
  • Identify the tools and services specific to each phase of the migration.
  • Discover and assess on-premises workloads for migration to Azure.
  • Obtain deeper profiling of an environment using app dependency mapping and assessment customizations
  • Perform an end-to-end migration of on-premises workloads to Azure using Azure Site Recovery.
  • Replicate data from an on-premises datacenter to Azure or to a secondary site.
  • Migrate data from existing data sources to Azure data platforms using the Azure Database Migration S
  • Secure and manage migrated workloads using Azure Security Center, Azure Backup, and Azure Log Analyt
  • Ensure an effective business continuity strategy that includes high availability, disaster recovery
  • Back up and protect Azure IaaS virtual machines from any location using the Azure Backup Service.
  • Define a recovery plan to ensure virtual machines can fail over properly before running a full failo
 [mehr...]
Details & Anmeldung

Ihr Ansprechpartner

SoftwareONE

Akademie Team

Blochstraße 1
D-04329 Leipzig
Deutschland

+49 341 2568 586
+49 341 2568 891

Akademie Team
© COMPAREX – SoftwareONE Company
Zurück nach oben