COMPAREX AG
COMPAREX

Im Test: Gebrauchte Büro-Hardware aus Indien

Das Fundstück des Monats

Das Internet steckt voller Überraschungen. Manchmal nützlich, manchmal kurios und manchmal einfach nur gutaussehend. Einmal im Monat stellen wir Ihnen unser Fundstück aus dem Web vor.

Welche Office Lösung kommt für mich in Frage? Was tun, wenn der papierlose Schreibtisch zwar ernsthaft angestrebt ist, letztendlich aber doch nur eine Illusion bleibt, weil Strafzettel, Steuerbescheide und Kontoauszüge weiterhin als Ausdrucke angeliefert werden? Um endlich Ordnung in das fremdverschuldete Chaos zu bringen, habe ich mich nach einiger Skepsis dann schließlich doch für eine gebrauchte Büro-Hardware aus Indien entschieden: Das Box Produkt Allibhoy vom Hersteller ALVI Works im nordindischen Multan. Hier ein Erfahrungsbericht.

Ein Beitrag der COMPAREX Redaktion.

Das klassische Boxprodukt wurde auf einer bekannten Auktionsplattform im Internet zum Angebot gebracht und ersteigert. Ein spannender Moment war es dann aber irgendwie doch schon, als das Paket mit der Allibhoy Box von ALVI Works endlich ankam. Beim vorsichtigen Auspacken dann leider die erste böse Überraschung. Blaue Farbpartikel rieseln beim Auswickeln aus der Luftblasenfolie. Und dazu rötliche Sprenkel. Sollte das etwa Rost sein? Ein Mail an den Händler. „You said it is new? - „I did not say brand-new!“ So kommt es postwendend zu mir als Antwort zurück. Stimmt leider. Also weiter mit dem auspacken. Dann steht die Office Box vor mir auf dem Tisch.

Office Box aus Indien

Bild: COMPAREX – comparex.de

Hier die wichtigsten Daten-Parameter dieser Gebraucht-Hardware aus Indien:

Speicherkapazität

24 Zoll im Durchmesser, dazu ein fertig vorinstallierter, sinnreicher Folder: Die ALVI Box hat ausreichend Speicher. Und nicht nur auf den ersten Blick. Das ganze Ausmaß der Möglichkeiten erschließt sich dem User nämlich erst bei der täglichen Anwendung. Tatsächlich ist es möglich, Rechnungen sogar weit bis über ihr Fälligkeitsdatum hinaus sicher zwischen zu speichern.

Office Speicherplatz

Bild: COMPAREX – comparex.de

Security

Das „Brass VR Crown Lock“ ist eine sinnreiche Einrichtung, die eigentlich jeden unbefugten Zugriff auf die gespeicherten Inhalte verhindern sollte. Leider aber war der zugehörige Key nicht im Lieferumfang dieser gebrauchten ALVI Box enthalten!  Eben nur new, nicht brand-new. Hier ist es wichtig, vor dem Kauf das Kleingedruckte aufmerksam zu lesen. Ist das Lock activated, kann der Zugriff schwierig bis unmöglich werden. Und der Einsatz des Schraubenziehers hinterlässt auf der empfindlichen Oberfläche auch gut erhaltener Exemplare schnell unansehnliche Spuren. Dem „Open“ Programm ist immer der Vorzug zu geben.

Office Box Sicherheit

Bild: COMPAREX – comparex.de

Bilder und Dokumente

Fantastisch. Bildlich gesprochen, kann diese Lösung fast bis unter den Rand mit Bildern und Dokumenten gefüllt werden. Sensationell.

Mobility

Die Office Box wurde von der Fachpresse und auch im Handel nicht zu Unrecht als „Campaign Furniture“ bezeichnet. Hinter diesem allerdings recht marketing-lastigen Begriff, der Kunden als solcher ja bekanntlich eher abschreckt, verbirgt sich dann allerdings tatsächlich eine Lösung, die in der Lage ist, sich den gegeben Verhältnissen anzupassen und nicht umgekehrt. Sehr zum User-Comfort tragen hier übrigens zwei massive Handle-Extentions bei.

Energieverbrauch

Sehr erfreulich: Da keinerlei Kühlung vorhanden ist – ein Manko moderner Desktops - bleibt auch der Energieverbrauch dieser Office-Lösung in einem recht überschaubaren Rahmen. Und selbst der Härtetest, ein Tag unter der Heckscheibe eines im prallen Sommer-Sonnenschein geparkten Autos, ließ bei der Allibhoy Box keinerlei Spuren zurück.

Office Box Hersteller

Bild: COMPAREX – comparex.de

Fazit

Die Allibhoy Box von ALVI Works ist ein echter Tin Client, der hält, was er verspricht. Bring Your Own Box (BYOB) könnte ein Megatrend werden. Leider ist der Markt für gebrauchte Hardware dieser Art noch weit davon entfernt, dem Verbraucher auch quantitativ ein entsprechendes Angebot zu bieten. Die hohen Preise für Edelmetalle, insbesondere Messing, tragen zudem weiter zu einer rasanten Verknappung auf dem Markt bei.

Diesen Artikel teilen

Artikel vom:
21.10.2014

geschrieben von:

TAGS:
Fundstück des Monats, Office

Thema:

Kommentieren sie diesen Artikel...

© COMPAREX AG
Zurück nach oben